Künstler Aktuell

In dieser Rubrik erhalten Sie Informationen zu Ausstellungen, Veranstaltungen, Neuerscheinungen, Website-Updates ect., kurz gesagt: Alle Neuigkeiten der Künstler im Culturehouse.

Aktuelle Termine:
Ausstellung in der Friedenskirche Leipzig-Gohlis :: 03.07. - 27.08.2005 :: täglich 15:00 - 18:00 Uhr :: "Seele macht verwandt" :: Realistische Malerei von Manfred W. Jürgens

Der Schwerpunkt der Leipziger Ausstellung "Seele macht verwandt" liegt auf Portraitarbeiten. Es wird eine Bildserie aus den Jahren 2003 bis 2005 gezeigt, in der die Portraitierten dem Betrachter nah und ohne Distanz entgegentreten. Hierzu gehören die Portraits des Schauspielers Ulrich Tukur, der Fotografin Katharina John, des Fotografen Manfred Paul, der Reisbäuerin aus Sri Lanka, der Schülerin Caroline Schwarz und des Politikers Thomas Beyer. Als zweite Serie wird der aus sechs Bildern bestehende Portrait-Zyklus "Huren" aus den Jahren 1996 und 1997 in der Friedenskirche ausgestellt. Neben mehr als zehn weiteren Einzel- und Doppelportraits werden auch Tier-Portraits präsentiert, wie das Kuh-Portrait "Hulda" und das Doppelbildnis "Ungleiches Paar", einen Truthahn und eine Truthenne darstellend.

Zusätzlich zu den Portraits werden Stillleben, Seestücke und venezianische Stadtlandschaften gezeigt. Letztere weisen auch bereits auf den folgenden Ausstellungsort hin. Im Oktober und November 2005 werden die Arbeiten von Manfred W. Jürgens in der Gallery Holly Snapp in Venedig zu sehen sein.

Weitere Infos unter: http://www.m-w-juergens.de

Portraits
Manfred Paul - Fotografie
und Manfred W. Jürgens - Malerei
21.02. - 30.03.2003 - Städtische Galerie "Wollhalle" in Güstrow. Eine Veranstaltung
Im Rahmen der 775 Jahrfeier der Barlachstadt Güstrow


Radierungen von Bernd Lehmann
auf der Frankfurter Buchmesse vom 09.bis 14.Oktober 2002

Themenschwerpunkt:

Adelbert von Chamisso - Weltbürger, Naturforscher und Dichter

 
Adelbert von Chamisso
Chamissos Weltreise (1815-1818)


Die Ausstellung der Radierungen von Bernd Lehmann zum Thema "Adelbert von Chamisso - Weltbürger, Naturforscher und Dichter" ist vom 9. bis 14. Oktober auf der Internationalen Frankfurter Buchmesse in Halle 4.1, Stand N1 501, zu sehen. Der Neuenkirchener Künstler präsentiert einem interessierten Publikum erstmals seine Radierungen zu Chamisso (1781-1838), dessen Stellung in der deutschen Litaratur beispiellos ist. Der gebürtige Franzose und preußische Offizier war in den Naturwissen-
schaften ebenso zu Hause wie in der Welt der Poesie. Bernd Lehmann, benutzt für seine Radierungen Vorlagen, die in der Romantik wurzeln und füllt sie mit neuem Inhalt. "Denn", so Lehmann, "von Chamisso gehen Impulse aus, die damals wie heute von großer Tragweite und Aktualität sind".


Weitere Informationen:
Atelier & Galerie Bernd Lehmann
Platenkamper Str. 12
29643 Neuenkirchen-Tewel

Tel.: +49(05195) 933296
Fax: +49 (05195) 933532
eMail: blrf@bernd-lehmann.de
Url: www.bernd-lehmann.de




3.Biennale der phantastischen Kunst in
St.Germain/Paris (Manège Royal)
 
Ausstellung: "Parfum de Femme" vom 3. Mai bis
26. Mai 2002 in Saint-Germain-en-Laye, Manège Royal. Veranstalter: Association SAFIR und die
Stadt Saint-Germain-en-Laye.
Kontakte: s.a.f.i.r@wanadoo.fr
 
Zu den ausstelldenden Künstlern zählt u.a.
Angerer der Ältere

Kontakt: Angerer-der-Aeltere@gmx.de
Url: http://www.angerer-der-aeltere.de